Leiter Pflegedienst Jet (w/m/d) 100%

  • Rega-Center
  • Führungskraft Mittleres Management
  • Krankenpflege, Altenpflege, Therapie
  • Management
  • Vollzeit
  • Publiziert: 21.05.2024
scheme image
Die Schweizerische Rettungsflugwacht Rega bringt rund um die Uhr professionelle, medizinische Hilfe aus der Luft zu Patientinnen und Patienten in der Schweiz und weltweit. Sie ist eine gemeinnützige und private Stiftung, die von mehr als 3,6 Millionen Gönnerinnen und Gönnern getragen wird.

Infolge bevorstehender Pensionierung suchen wir per 1. November 2024 (oder nach Vereinbarung) eine engagierte und erfahrene Pflegefachfrau oder einen Pflegefachmann, die oder der die Leitung unsers Pflegedienstes Jet in Kaderfunktion übernimmt. Wir sind bestrebt, eine erstklassige Pflege und Betreuung auf unseren Repatriierungsflügen zu bieten und suchen daher eine motivierte Führungskraft, die unsere Vision teilt und unser Team erfolgreich führt.
 

Diese Tätigkeiten begeistern Sie

  • Führung und Weiterentwicklung der unterstellten Intensiv-Pflegefachpersonen sowie Gewährleistung einer professionellen Pflegequalität
  • Budgetierung und Ressourcenmanagement sowie Sicherstellung bedarfsgerechter Personalressourcen
  • Zusammenarbeit und Mitarbeit in Projekten und Arbeitsgruppen
  • Qualitätssicherung und Prozessoptimierung gemäss der Unternehmensstrategie
  • Sicherstellung, dass alle pflegerischen Aktivitäten ordnungsgemäss dokumentiert und Berichte an die entsprechenden Stellen weitergeleitet werden
  • Pflegerische sowie administrative Arbeit (inkl. Flugdienst)
  • Enge Zusammenarbeit mit dem medizinischen Fachpersonal
  • Verantwortlich für die Jet-Logistik und Sicherstellung für den einwandfreien Betrieb aller benötigten medizinischen Geräte

Das zeichnet Sie aus

  • Diplom in Gesundheits- und Krankenpflege HF/FH sowie NDS HF in Intensivpflege
  • Mehrjährige Führungserfahrung mit klarem, wertschätzendem und modernem Führungsstil
  • Erfahrung im Projekt-, Prozess- und Qualitätsmanagement
  • Ausgeprägte soziale Kompetenzen, für eine empathische und effektive Kommunikation gegenüber den Patienten und den Mitarbeitenden
  • Gute Fremdsprachenkenntnisse (zwingend Englisch und Französisch)
  • Physische und psychische Belastbarkeit
  • Hohe digitale Affinität sowie initiatives und analytisches Denken
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein

Worauf Sie sich freuen können

Es erwartet Sie eine spannende, zukunftsorientierte Aufgabe in einem von Teamgeist geprägten Umfeld, in welcher Sie sich aktiv einbringen und an der Weiterentwicklung der Rega mitwirken können.
Haben Sie Fragen? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.
  • Daniela Wagner
  • HR-Fachspezialistin
  • +41 44 654 33 89