Logistiker (w/m/d) 100%

  • Rega-Center
  • Berufserfahrung
  • Einkauf, Materialwirtschaft, Logistik
  • Vollzeit
scheme image
Die Schweizerische Rettungsflugwacht Rega bringt rund um die Uhr professionelle, medizinische Hilfe aus der Luft zu Patientinnen und Patienten in der Schweiz und weltweit. Sie ist eine gemeinnützige und private Stiftung, die von mehr als 3,6 Millionen Gönnerinnen und Gönnern getragen wird.

Im Zuge einer Pensionierung sucht unser Logistik-Team ein neues Teammitglied. Schlägt Ihr Herz für die Logistik? Suchen Sie zudem eine neue, anspruchsvolle Aufgabe, wo Sie Ihr Wissen als Logistikfachmann/-frau tatkräftig einbringen können und Mitdenken sowie Mitgestalten nicht nur erwünscht, sondern vorausgesetzt wird?

Diese Tätigkeiten begeistern Sie

  • Durchführung der Ein- und Ausgangskontrolle von Waren inkl. Konformitätsprüfung der notwendigen Papiere, wie z.B. EASA, Prüfprotokolle STK, Sicherheitsdatenblätter
  • Bestandsverwaltung mit AMOS-ERP, teilweise mit MDS (Handheld-Scanner)
  • Mitarbeit bei der jährlichen Inventur sowie der konformen Lagerung sämtlicher Güter
  • Warenbereitstellung und Belieferung der Helikoptereinsatzbasen und des Rega-Centers
  • Internationaler Versand, Zolldeklaration, Transport von Gefahrengut, Luftfracht, etc.
  • Ausrüstung der Mitarbeitenden mit Uniformen und persönlicher Schutzausrüstung
  • Bedienung der Warenausgaben sowie Beratung per Telefon oder E-Mail
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung logistischer Konzepte (u.a. Schreiben von Arbeitsanweisungen, Mitarbeit bei der Anpassung des Lagerkonzepts und Datenerhebungen)

Das zeichnet Sie aus

  • Gelernter Logistiker/in EFZ mit abgeschlossener Weiterbildung als Logistikfachmann/-fachfrau FA oder vergleichbarer Weiterbildung sind zwingend
  • Mehrere Jahre Logistik-Berufserfahrung, idealerweise in der Luftfahrt, in medizinischen oder qualitativ anspruchsvollen industriellen Bereichen
  • Erfahrung mit Zollrecht, Zollabfertigung, Ausfuhr- und Lieferpapieren
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse
  • IT-Affinität mit sehr guten Kenntnissen von MS-Office und ERP-Systemen
  • Bereitschaft für Pikett- wie auch Früh- und Spätdienst (07:00 bis 18:00 Uhr)
  • Veränderungsbereite, flexible, zuverlässige und effiziente Persönlichkeit
  • Erste Erfahrung in Projektarbeit erwünscht
  • Teamfähigkeit, Pflichtbewusstsein und Ordnungsliebe
  • Führerausweis Kategorie B sowie Staplerprüfung Kategorie R1, R2 und S2 sind ein Muss

Worauf Sie sich freuen können

Es erwartet Sie eine spannende, zukunftsorientierte Aufgabe in einem von Teamgeist geprägten Umfeld, in welcher Sie sich aktiv einbringen und an der Weiterentwicklung der Rega mitwirken können.
Haben Sie Fragen? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.
  • Verena Suter Gasser
  • HR-Fachspezialistin
  • +41 44 654 33 64